Der vermeintliche Lageplan des neuen Zeltes von Giesinger Bräu.
Der vermeintliche Lageplan des neuen Zeltes von Giesinger Bräu. © Foto:Giesinger Bräu

Spaß-Brauerei | | von Kay Städele

Vorgezogener Aprilscherz? - Giesinger Bräu auf der Wies’n 2013

"Nur sieben Jahre nach seiner Gründung wird der Giesinger Bräu in diesem Herbst mit einem eigenen Zelt auf dem Oktoberfest vertreten sein." So steht es in der Pressemitteilung von Giesinger Bräu, die noch vor dem ersten April verschickt wurde. Dazu Bilder vom zukünftigen Zelt und vom Spatenstich auf dem Gebiet der traditionellen "Oiden Wiesn". Allerdings: Bei der Stadt München weiß man nichts von dem neuen Zelt. Bei der betreuenden PR-Agentur und der Giesinger Bräu ist niemand erreichbar. Alles deutet auf einen vorgezogenen Aprilscherz hin.

Der "zukünftiger Wies’n-Wirt" lässt sich sogar zitieren: "Wir alle sind natürlich überglücklich. Es war auch wirklich eine Riesen-Überraschung", verkündet Steffen Marx, Gründer und Geschäftsführer des Giesinger Bräu. Und auch das Konzept ist genau beschrieben: "Das bernsteinfarbene Märzen wird einen Alkoholgehalt von 6,3 Prozent haben und ist – wie alle Giesinger Biere – unfiltriert. Der besondere Charakter und der frische Geschmack sollen sich selbstverständlich auch hier wiederfinden", so in der Pressemitteilung weiter. Dazu sollen Würschtl, Hendl, Steckerlfisch und verschiedene Brotzeiten angeboten werden.

Eine gut gemachte Mitteilung. Einzelne Kollegen in der W&V-Redaktion hatten bereits Interesse an dem neuen Angebot gezeigt. Kein Wunder, beim derzeitigen Winterwetter lässt alleine das Wort Oktoberfest der Phantasie freien Lauf.

Giesinger Bräu

Steffen Marx und Simon Rossmann am künftigen Standort ihres Zeltes.

Vorgezogener Aprilscherz? - Giesinger Bräu auf der Wies’n 2013

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht