Deutscher Mobile Meister: "Bild"-Chef Kai Diekmann.
Deutscher Mobile Meister: "Bild"-Chef Kai Diekmann. © Foto:Reto Klar / Axel Springer

IVW | | von Frank Zimmer

Lesetipp: Die stärksten mobilen Websites

Ab sofort weist die IVW mobile Online-Zugriffe separat vom klassischen Website-Traffic aus. Weil nicht bei allen Internet-Angeboten klar ist, ob mobile Visits und PIs schon vorher in die Berechnung eingeflossen sind, verzichtet W&V bei den am Donnerstag veröffentlichten IVW-Zahlen ausnahmsweise auf den Vormonatsvergleich. Das kompletten Daten mit zahlreichen Einschränkungen und Hinweisen gibt es unter ivw.de. Bei Meedia.de findet sich eine Übersicht über die trafficstärksten mobilen Websites mit Bild.de an der Spitze.

Weniger glücklich hantierte die Research-Plattform Statista mit den IVW-Zahlen: Die Experten hatten zunächst einen massiven Traffic-Abfall bei Bild.de festgestellt und bereits eine entsprechende Infografik verschickt. Erst danach stellte sich heraus, dass sie die mobilen Zugriffe auf Bild.de nicht mit eingerechnet hatten. Statista hat den Fehler mittlerweile korrigiert und dieses überarbeitete Chart ins Netz gestellt:

entwicklung-des-traffics-von-bild.de
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Im Segment der Kommunikationsfachtitel hat W&V die Marktführerschaft behauptet. Laut IVW führte wuv.de im Juli mit deutlichem Abstand vor Meeedia, Kress und Horizont:

  Visits gesamt
1. W&V 1.694.652
2, Meedia 1.533.865
3. Kress 1.305.444
4. Horizont 1.061.401
Lesetipp: Die stärksten mobilen Websites

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht