Angst vor der EU-Krise? Matratze mit eingebautem Safe.
Angst vor der EU-Krise? Matratze mit eingebautem Safe. © Foto:Screenshot

Kampagne | | von Ulrike App

PR-Coup von VCCP Madrid: Matratze als krisensichere Geldanlage

Die spanische Matratzen-Marke Dess kennt die Ängste ihrer Kunden und vieler EU-Bürger. Sie schlägt ihren Landsleute deshalb eine pragmatische Lösung vor, um das eigene Geld zu schützen: eine Matratze inklusive Tresor. Die Produkt-Idee zu "My Mattress Savings Bank" stammt von der Madrider Agentur VCCP, die sich natürlich auch um die Werbung kümmert. Der Claim: "Your money very close to you".

Dess und VCCP verspotten die übliche Kommunikation der Banken. Für die Kampagnen-Website www.cajamicolchon.com haben die Kreativen einen Zins-Rechner entworfen. Egal wie hoch das Ersparte ist, die "Bank" offeriert immer: 0 Prozent. In einem Spot spielt der Chef der Marke Dess einen fiktiven Finanzinstitut-Manager, der Zinserträge für irrelevant hält. Die Safe-Matratze gibt es bei spanischen Handelspartnern und auf der Produkt-Website zu kaufen.

Eine Zusammenfassung auf Englisch:

PR-Coup von VCCP Madrid: Matratze als krisensichere Geldanlage

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht